i proudly present...

... the kj-webshop!

http://www.kj-ooe.at/shop_neu/

Ich werd diesmal keine Statistik aufstellen, denn das würde wahrscheinlich den Rahmen sprengen. nur soviel: Es war verdammt viel Arbeit - und nicht nur 1x war ich knapp davor, meinen Laptop in hohem Bogen aus dem Fenster zu werfen.
Ich konnte zwar auf dem vorigen Projekt - der WebPraxis - aufbauen, aber das Shop-System hat mir trotzdem ziemliches Kopfzerbrechen bereitet. Vor allem die Bilder haben mich lange Zeit beschäftigt. Warum muss so ein Shop auch unbedingt Bilder haben - hä?

Der nächste Schritt wird jetzt ein kleiner usability-Test sein. Schließlich brauch ich ja Material für die Bakk-Arbeit. Ich hab ja noch keinen Plan, worüber ich die schreiben soll, aber usability-Tests machen sich da glaub ich immer gut =)

Übrigens mal ein Foto von meinem Arbeitsplatz:

Tja was gibt's sonst Neues? Nicht viel...inzwischen ist Alltag eingekehrt im Praktikums-Leben. Was ich am Praktikum bis jetzt am meisten schätze, ist die Zeit nach der Arbeit. Also um halb sechs heimkommen und einfach NICHTS, was noch zu tun wäre. Keine Projekte, keine Aufgaben, kein Stress, kein gar nichts.
Ok...meinen Nebenjob habe ich nachwievor, aber das beschränkt sich zurzeit auf ca. fünf Stunden pro Woche.

Gestern "musste" ich meine Liebste zum ersten mal mit Blumen und Pralinen überraschen. Ich hab nämlich bereits zum 100sten mal vergessen, ihr ihre Monatskarte für Bim+Bus zurückzugeben, die ich mir hin und wieder ausborge. Und genau an diesem Tag dachte sich der liebe Kontrolleur, dass es doch lustig wäre, sie zu kontrollieren.
Daraufhin hab ich nur einen ziemlich, ziemlich bösen Anruf von ihr erhalten und dann den ganzen Tag nichts mehr von ihr gehört.
Ein klares Zeichen: Nur Blumen und Schoki können mich aus dieser verzwickten Situation retten.
Das haben sie dann auch - nur die Karte werd ich mir wohl nie wieder ausborgen dürfen =(

Zum Abschluss noch ein paar kurze Worte zur Lachnummer des Jahres...äh...Nationalratswahl mein ich natürlich.
Was bitte ist los mit 43% der jugendlichen Wähler????
Hat euch die Emo- und Krocha-Welle den letzten Funken Verstand geraubt?
Oder um es mit den Worten der Politiker zu sagen: Schuld sind bestimmt Drogen, Komasaufen und Killerspiele.


30.9.08 09:02

bisher 4 Kommentar(e)     TrackBack-URL


christoph / Website (30.9.08 15:49)
waaahh warum kann ich das logo nicht klicken? tschisi? mach dass ich das logo klicken kann!

und zwecks wahl: schamts eich es jugentlichen, pfui!


GC (30.9.08 18:08)
sei froh, dass du nicht in österreich warst während dem ganzen zirkus!

logo? du meinst kj-logo im shop? stimmt! wär cool, wenn man das klicken könnte!
das lädt ja richtig ein zum draufklicken.
sollte dringend jemand ändern.

=)
thx 4 tip! hätte ich ganz übersehn.


christoph / Website (1.10.08 15:44)
juhuu *klick* no worries =D


Natalie (2.10.08 16:32)
Mah die Wahl....a wahnsinn...diese Kampfhund von Strache bezeichnet sich ja selbst als Che, der würd si im Grab umdrehen!!

Werbung